Immobilie: Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus - Zentral Nord, Costa Rica

Immobilienangebot

Nr: 1758

Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus
Immobilienangebot Nr: 1758
Standort: Costa Rica, Zentral Nord, Alajuela, San Ramon
Preis: US $ 795000 (US $ 1500000)
Grösse: 1000000
Konstruktionsgrösse:
Einkaufen: 15
Strasse: 0.5
Schulen: 15
Jahr: 0
Zimmer: 6
Schlafzimmer: 3
Bäder: 2
Parkplätze: 12
Sicht: Schöne Sicht auf das Meer und die Berge
Extras:

Map:


Costa Rica Immobilien:

Zentraltal | Pazifik Nord | Pazifik Süd | Pazifik Mitte | Karibik | Zentral Nord

Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus
Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus
Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus Urwaldlodge mit priv. Waldreservat * Ideal für Wissenschaft und Umweltschutz/Ökotourismus

Beschreibung:

Die geräumige Los Alpes Lodge + Nebengebäude liegt in ca. 100 Hektar Primär-und Sekundärwaldgebieten . Das Privat-Reservat (deutscher Besitz) ist umgeben von weiteren 100 ha Primärwald, das der gemeinnützigen deutschen Regenwaldschutz-Organisation ARCA gehört, gegründet vom Besitzer von Los Alpes, Rainer Krefft. Das Gebiet wurde durch deutsche, steuerabzugsfähige Spenden gekauft und ist daher unverkäuflich. Das Los Alpes Gesamtgebiet erstreckt sich auf 200 ha, wovon nur die 100 ha mit den Gebäuden und dem See erworben werden müssen. Das Haus steht auf erdbensicherem Betonfundament. Massive Mauern (Hohlblocksteine, mit Zement ausgegossen u. armiert. Hartholzdach mit Ton-Dachpfannen. Der Innenraum des Haupthauses ist in offener Bauweise gestaltet, die Halle wird dominiert von einem großen offenen Kamin. Voll eingerichtete Küche. 2 Bäder, eins mit Dusche, eins mit Badewanne. Gasofen für heißes Wasser für Bäder u. Küche. Öffentl. Elektrizität, 2  Telefonanschl. Eine elektrische Pumpe führt bestes, durch viele Lavaschichten hochgepumptes Trinkwasser aus 60 m Tiefe in einen großen Tank im Wald und von dort in die Gebäude. Die Trinkwassermenge ist ausreichend für das ganze Jahr. Geräumige überdachte Terrasse. Von hier großartiger Blick auf  Golf von Nicoya, den Pazifik und Puntarenas, über die Waldgebiete und auf den See. Dank seiner guten Wasserqualität kann man in ihm auch von einem Steg aus baden. Neben dem Haupthaus befindet sich ein Mehrzweckgebäude mit Garagenplätzen und Wirtschaftsküche, ebenfalls solide Bauweise. Auch dieses Haus ist voll möbliert und gut ausgestattet mit Kühlschrank, Waschmaschine, Wäschetrockner, Gasofen und Holzherd. Neben der Küche Bodega und Bad m. Dusche/WC. Im 1. OG Schlafraum + 4 Betten.  Nördl. des Hauptgebäudes gibt es ein langgezogenes Stallhaus in Betonbauweise. Dieses Stallhaus könnte problemlos in eine "cabina" (Schlafgebäude) mit 4 Schlafräumen und Sanitärbereich umgewandelt werden. Wasser- und Elektrizitätsanschluß.

Lage
Los Alpes befindet sich auf dem südlichsten Berg der Cordillera de Tilarán/Monteverde. Hervorzuheben ist die zentrale Lage von Los Alpes. Der internationale Flughafen Juan Santamaria ist nur 60 km von der Finca entfernt.  
Die Fahrtzeit zum Flughafen beträgt etwa 1,5 Stunden. Die Hauptstadt San José ist ebenfalls nach 60km zu erreichen. Die Universitätsstadt  San Ramón (Entfernung 15 km), erreichen Sie in etwa einer halben Stunde.
Nach Los Alpes kommt man über die Interamericana bis San Ramón, von dort geht es über eine geteerte Landstraße bis Piedades Sur. Nur die letzten 4 km nach Bureal und Los Alpes müssen auf Schotterwegen zurückgelegt werden.

Sonstiges
Nutzung und Ausbau für den Öko-Tourismus und als Station für wissenschaftliche Forschungen:
Schon jetzt nimmt Los Alpes Wissenschaftler und Individualtouristen auf, für die nach Wunsch individuelle Wanderungen und Ausflüge organisiert und durchgeführt werden. 
Direkt hinter dem Haus brütet der Quetzal, der sagenumwobene "heilige Vogel" der Mayas. Über 215 verschiedene Vogelarten brüten im Reservat von  "Los Alpes". Die 5 ha große Wiese am Fusse des Zufahrtsweges nach Los Alpes eignet sich bestens für ein exklusives Öko-Hotel. Bei diesem Konzept könnte man das Haupthaus von Los Alpes als Tier-Beobachtungslodge nutzen. Los Alpes eignet sich auch auf Grund seiner Gegebenheiten vorzüglich als wissenschaftliches Zentrum oder Forschungsstation für Ornithologen, Botaniker 
und Zoologen. 

Die Ruhe von Los Alpes macht es Ornithologen möglich, mehrere Brutpaare des Göttervogels Quetzal beim Brüten unweit des Hauses und beim Aufbaumen auf den einzeln stehenden Bäumen am See zu beobachten. 5 km Urwaldpfade führen durch die Schönheit dieses üppigen Dschungels des Bergnebelwaldes mit all seiner Mystik und seiner Vielfalt an Vogel- und Tierarten.


Kontakt:

Nachname:

Vorname:

eMail: *

Telefon: *

Adresse:

Kommentar: