Immobilie: Auswanderer Immobilie - 18,000 m2 Farm zum Schnäppchenpreis, in den Bergen der Nicoya-Halbinsel - Pazifik Nord, Costa Rica

Immobilienangebot

Nr: 2828

VERKAUFT
Auswanderer Immobilie - 18,000 m2 Farm zum Schnäppchenpreis, in den Bergen der Nicoya-Halbinsel
Immobilienangebot Nr: 2828
Standort: Costa Rica, Pazifik Nord, Guanacaste, Quebrada Grande
Preis: US $ 30000
Grösse: 18000
Konstruktionsgrösse:
Einkaufen: 12
Strasse:
Schulen: 15
Jahr: 0
Zimmer: 0
Schlafzimmer: 0
Bäder: 0
Parkplätze: 0
Sicht: beautiful mountain view
Extras:

Map:


Costa Rica Immobilien:

Zentraltal | Pazifik Nord | Pazifik Süd | Pazifik Mitte | Karibik | Zentral Nord

Auswanderer Immobilie - 18,000 m2 Farm zum Schnäppchenpreis, in den Bergen der Nicoya-Halbinsel Auswanderer Immobilie - 18,000 m2 Farm zum Schnäppchenpreis, in den Bergen der Nicoya-Halbinsel Auswanderer Immobilie - 18,000 m2 Farm zum Schnäppchenpreis, in den Bergen der Nicoya-Halbinsel
Auswanderer Immobilie - 18,000 m2 Farm zum Schnäppchenpreis, in den Bergen der Nicoya-Halbinsel Auswanderer Immobilie - 18,000 m2 Farm zum Schnäppchenpreis, in den Bergen der Nicoya-Halbinsel Auswanderer Immobilie - 18,000 m2 Farm zum Schnäppchenpreis, in den Bergen der Nicoya-Halbinsel
Auswanderer Immobilie - 18,000 m2 Farm zum Schnäppchenpreis, in den Bergen der Nicoya-Halbinsel Auswanderer Immobilie - 18,000 m2 Farm zum Schnäppchenpreis, in den Bergen der Nicoya-Halbinsel

Beschreibung:

18,000 m2 Farm in der von Quebrada Grande auf der Nicoya Halbinsel. Die Farm liegt auf ca. 600 Höhe, in einer ruhiger, ländlicher Wohngegend mit angenehm warmen Klima. Die Farm besteht aus vorwiegend aus Weideland, Wald und grenzt an einen schönen Bach, der das ganze Jahr über Wasser führt. Auf der Finca mit seichten Hügeln und einer schönen Plattform, mit Blick auf die umliegenden Berge darf ohne weiteres gebaut werden. Geeignet für Ruhesuchende, "Aussteiger", Selbstversorger, zur landwirtschaftlichen Nutzung, Viehzucht, Aufforstung. Jicaral mit guten Einkaufsmöglichkeiten, Arzt, Schulen, etc. befindet sich nur ca. 35 Min. entfernt. Ganzjährige gute Zufahrt, Wasser, Sat-TV, Handyempfang sind vorhanden. Strom und Telefon sind in der Nähe. Die Region wird in den nächsten Jahren rasch wachen, und somit werden die Preise in dieser Region kräftig ansteigen.

Die Gegend ist ländliches, bildreiches Costa Rica. Cowboys treiben ihre Rinder noch mit Pferden zusammen, Ochsenkarren sind gängiges Transportmittel für Holz und die Menschen sind noch freundlich und hilfsbereit.

Nicht weit entfernt befinden sich auch Nationalparks. Der Barra Honda National Park mit seinen berühmten Tropfsteinhöhlen und Trockenwäldern und der Palo Verde National Park, welcher mehr als das gesamte Mündungsgebiet des Rio Tempisque in den Golf von Nicoya umfasst. Dort befinden sich unzählige Tiere wie Wasservögel, Krokodille und Mangrovenwälder.

Wunderschöne Pazifikstrände sind gut erreichbar.


Kontakt:

Nachname:

Vorname:

eMail: *

Telefon: *

Adresse:

Kommentar: