Immobilie: Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita - Karibik, Costa Rica

Immobilienangebot

Nr: 890

Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita
Immobilienangebot Nr: 890
Standort: Costa Rica, Karibik, , Cahuita
Preis: US $ 145000
Grösse: 15492
Konstruktionsgrösse:
Einkaufen: 4
Strasse: 0.3
Schulen:
Jahr: 0
Zimmer: 0
Schlafzimmer: 0
Bäder: 0
Parkplätze: 0
Sicht: Beautiful mountain views
Extras:

Map:


Costa Rica Immobilien:

Zentraltal | Pazifik Nord | Pazifik Süd | Pazifik Mitte | Karibik | Zentral Nord

Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita
Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita
Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita Zu verkaufen, schönes 15.492 m2 Baugrundstück in der Natur bei Cahuita

Beschreibung:

Bauland:

15'492 m2 gross, schön gelegen 300 m vom Eingang Puerto Vargas des Nationalparks Cahuita entfernt. 

Das Gelände wäre geeignet für eine Arealüberbauung oder auch für ein Hotel (es besteht ein kleines Projekt, das durch einen Architekten zusammen mit unserer Tochter ausgearbeitet wurde). 

Auf dem  Gelände befindet ich auch ein Brunnen. 

Im Moment wird das Gelände genutzt als Bio-Bananenplantage mit Fruchtbäumen.

Das kleine Städtchen Cahuita mit karibischem Flair, ein grosser Teil der Einwohner spricht ein kreolisches Englisch. Die meisten der ursprünglichen Einwohner des Dorfes sind dunkelhäutig und kamen über Jamaika nach Costa Rica, um beim Bau der Eisenbahnlinie oder auf Bananenplantagen zu arbeiten. Sonne, Strand und Reggae – in Cahuita taucht man ein in den Caribbean way of life. Die Kultur der hier überwiegend schwarzen Bevölkerung prägt das Bild an der karibischen Küste des Landes. Tagsüber kann man unter Palmen den weißen Sandstrand im Nationalpark entlang schlendern, im angenehm warmen Meer baden oder im größten lebenden Korallenriff Costa Ricas schnorcheln. Es bestehen auch zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in den tropischen Tieflandregenwald der Umgebung, besonders empfehlen wir einen Besuch im Naturschutzgebiet Gandoca-Manzanillo. Abends wartet das Nachtleben in Cahuita oder im nahe gelegenen Puerto Viejo. Versuchen sie die ausgezeichnete creolische Küche und lassen sie sich vom Rhythmus der Karibik verzaubern. 

Der Nationalpark Cahuita gehört zu den beliebtesten in Costa Rica. Eine üppige Vegetation, tropische Sandstrände, Korallenriffe, Mangrovensümpfe und touristische Angebote in der Umgebung des Parks locken viele Touristen an.  Kilometerlange durch tropische Vegetation und felsige Abschnitte unterbrochene Palmenstrände und das längste Korallenriff von Costa Rica. Das Korallenriff bietet Schwärmen von tropischen Fischen, Seeigeln, Wasserschildkröten und vielen weiteren Meeresgeschöpfen Heimat. Eine farbenfrohe Unterwasserwelt, ideal um zu schnorcheln oder tauchen. Im Inneren des Parks eine grosse Anzahl von Tieren und Pflanzen in einem natürlichen Lebensraum. Brüll und Kapuzineräffchen, Faultiere, grüne Leguane, bunte Schmetterlinge und viele Arten von Vögeln 


Kontakt:

Nachname:

Vorname:

eMail: *

Telefon: *

Adresse:

Kommentar: